kanban-tool

Welches Kanban-Tool ist das Richtige?

Online Kanban-Boards für agile Teams und solche die es werden wollen, können eine große Hilfe sein, insbesondere im Homeoffice oder in verteilten Teams. Mittlerweile gibt es eine große Auswahl an Tools verschiedener Anbieter. Hier finden Sie eine Auswahl der beliebtesten Tools.

Trello

Trello ist die wohl der bekannteste Anbieter eines Kanban-Boards. Das Programm zeichnet sich durch eine intuitive und einfache Benutzeroberfläche aus. Alle Informationen werden übersichtlich auf Kanban-Karten dargestellt. Zusätzlich bietet das Tool die Möglichkeit Karten zu kategorisieren, Termine einzutragen, Kommentare zu verfassen und Dateien anzuhängen. 

Eine Version mit eingeschränkten Funktionen wird kostenlos angeboten. Viele nützliche Features werden hingegen erst mit der Business-Version freigeschaltet.

Microsoft Planner

Auch Microsoft bietet die Möglichkeit, seinen Planner als Kanban-Tool zu benutzen. Im Vergleich zur bezahlten Version von Trello verfügt dieser über weniger Funktionen. Der Planer eignet sich besonders für Personen, die Office 365 verwenden, da die Lizenz bereits in den meisten Softwarepaketen enthalten ist.

Andere Apps aus dem Microsoft Eco-System können problemlos mit dem Tool kombiniert werden. Dies macht sich insbesondere beim Datenaustausch von einem Programm zum anderen bemerkbar.

Monday

Monday ist ein komplettes Projektmanagement-Tool mit eingebauter Kanban-Funktion. Aus diesem Grund bietet es einige Funktionen, die z.B. Trello als reines Kanban-Board nicht bietet. Monday kann kostenlos getestet werden, aber auch hier werden die weitergehenden Funktionen nur in der kostenpflichtigen Version aktiviert.

Monday bietet zwar mehr Funktionen, ist dafür aber auch komplexer als ein reines Kanban-Board.

Meistertask

Meistertask ist ein komplettes Kanban-Board mit einigen interessanten Erweiterungen und einer sehr übersichtlichen und ansprechenden Oberfläche.

Ein Pluspunkt aus datenschutzrechtlicher Sicht ist, dass sich die Server in Deutschland befinden und demnach auch den datenschutzrechtlichen Standards der DSGVO entsprechen müssen.

Fazit

Welche Software die Richtige für Ihr Team ist, hängt maßgeblich von Ihren persönlichen Präferenzen ab. Alle hier aufgeführten Tools können Sie sehr gut bei Ihrer Arbeit vor allem im Homeoffice unterstützen.

Die Kanban-Tools sind aber keine Wunder-Programme, die die Effizienz eines Teams automatisch steigern.

Letztendlich wird der Haupterfolg nicht durch den Einsatz eines Tools erzielt, sondern durch die konsequente Anwendung der Kanban-Methode.

PS: Kanban-Tools können auch sehr gut bei der allgemeinen Prozessorganisation, im Projektmanagement oder im Scrum-Umfeld eingesetzt werden.

Bildrechte: elenabsl/ Shutterstock.com

Ihre Nachricht

bird digital GmbH
Mattenweg 1-4
DE-79241 Ihringen-
Wasenweiler
www.bird-digital.de